Cigar Box Guitars - Mini Serie

Das Board für eure Bauberichte!

Moderatoren: clonewood, wasduwolle

Antworten
Benutzeravatar
Titan-Jan
Luthier
Beiträge: 2852
Registriert: 24.06.2011, 14:01
Wohnort: Bodensee, Kreis Konstanz
Hat sich bedankt: 698 Mal
Danksagung erhalten: 323 Mal
Kontaktdaten:

Cigar Box Guitars - Mini Serie

#1

Beitrag von Titan-Jan » 20.10.2021, 10:16

So, ich starte mal einen Bauthread.

Der Bau von Cigar Box Guitars ist im Allgemeinen nicht sehr aufregend für dieses Forum, weil es technisch/handwerklich/designtechnisch nicht unbedingt "besonders" ist.
Aber da während dem Bau sicherlich wieder ein paar Fragen auftauchen ist ein Bauthread (glaube ich) die beste Methode, das ein wenig zu bündeln und auch für mich übersichtlich zu halten.

Also, los geht's...

Schon lange wollte ich eine dreiseitige Cigar Box Guitar mit der bekannten EvH-Lackierung machen. Das Thema kam wieder hoch, als Eddie vor einem Jahr gestorben ist. Aber da hatte ich gerade zu viele andere Projekte. Inzwischen habe ich die Idee noch etwas erweitert und will insgesamt fünf solcher Gitarren bauen. Ein wenig zur Projektidee hatte ich hier schon geschrieben und will ich jetzt nicht wiederholen. Als Eye-catcher vlt einfach nochmal den CAD-Screenshot:
Screenshot 2021-10-15 235118.jpg

Benutzeravatar
Titan-Jan
Luthier
Beiträge: 2852
Registriert: 24.06.2011, 14:01
Wohnort: Bodensee, Kreis Konstanz
Hat sich bedankt: 698 Mal
Danksagung erhalten: 323 Mal
Kontaktdaten:

Re: Cigar Box Guitars - Mini Serie

#2

Beitrag von Titan-Jan » 20.10.2021, 10:22

Zum Start gleich mal zwei blöde Probleme, beide betreffen die "Goldtop"-Variante... Für mich neu, aber hier im Forum findet sich bestimmt jemand, der mir weiterhelfen kann:

1.) Habe ein Set Soapbar P90s bei ebaykleinanzeigen zum guten Kurs gefunden. Und eine cremefarbene Kappe. Nur kriege ich die schwarzen Kappen nicht runter von den P90s! Was kann ich da machen? Oder geht das bei denen hier gar nicht, sind die verklebt? :roll: :x
20211020_100247.jpg
20211020_100256.jpg
20211020_100318.jpg


2.) Der Farbton von der PU-Kappe und vom Schlagbrett-Rest passt auch überhaupt nicht zusammen. Die nächsten Tage kommt das creme-farbene Binding per Post und ich fürchte, das hat dann wieder einen anderen Farbton...
Wie macht man das bei creme??? Weiß und schwarz ist wahrscheinlich immer relativ eindeutig aber wie kriegt man Binding, Schlagbrett und PU-Kappen alles im gleichen creme-farbenen Farbton?
20211020_100407.jpg

Benutzeravatar
darkforce
Halsbauer
Beiträge: 435
Registriert: 05.10.2017, 12:24
Wohnort: Bonn
Hat sich bedankt: 166 Mal
Danksagung erhalten: 177 Mal

Re: Cigar Box Guitars - Mini Serie

#3

Beitrag von darkforce » 20.10.2021, 10:52

Auf dem vorletzten Bild sieht es so aus, als ob an den Seiten Kleber ausgetreten ist (von der Optik vielleicht Heißkleber, Silastic oder so was). Da würde ich mal ein bisschen dran rumkratzen um zu eruieren ob es wirklich Kleber oder mit Glück nur Wachs ist. Letzteres ist sicher mit vorsichtigem Erwärmen runterzukriegen, ersteres vermutlich nur mit Gewalt...

Benutzeravatar
Drifter
Zargenbieger
Beiträge: 2457
Registriert: 09.08.2013, 09:28
Hat sich bedankt: 602 Mal
Danksagung erhalten: 534 Mal

Re: Cigar Box Guitars - Mini Serie

#4

Beitrag von Drifter » 20.10.2021, 12:38

Was passiert, wenn Du den PU an den Längsseiten vorsichtig auseinander spreizt? Wenn verklebt, müsstest Du es so merken, ich glaube nicht, dass der nur auf den kurzen Seiten verklebt ist. Oder gar nur unter der Haube, aber dass könntest Du auch herausbekommen, wenn Du vorsichtig Druck auf einer Längsseite nach unten (eigentlich nach oben!) ausübst.

lG

Norbert

Benutzeravatar
Titan-Jan
Luthier
Beiträge: 2852
Registriert: 24.06.2011, 14:01
Wohnort: Bodensee, Kreis Konstanz
Hat sich bedankt: 698 Mal
Danksagung erhalten: 323 Mal
Kontaktdaten:

Re: Cigar Box Guitars - Mini Serie

#5

Beitrag von Titan-Jan » 20.10.2021, 13:31

Hm... an den Längsseiten ist das Cover schon etwas beweglich (im Sinne von biegsam).
Das in der Ecke ist auf jeden Fall Heißkleber.
Also ist das Cover wahrscheinlich an ein paar Stellen mit Heißkleber eingeklebt. Sowas dummes... :evil:
20211020_132811.jpg

Benutzeravatar
Yaman
Luthier
Beiträge: 3106
Registriert: 17.06.2016, 12:43
Wohnort: Dortmund
Hat sich bedankt: 350 Mal
Danksagung erhalten: 920 Mal

Re: Cigar Box Guitars - Mini Serie

#6

Beitrag von Yaman » 20.10.2021, 20:37

Titan-Jan hat geschrieben:
20.10.2021, 13:31
Das in der Ecke ist auf jeden Fall Heißkleber.
Also ist das Cover wahrscheinlich an ein paar Stellen mit Heißkleber eingeklebt. Sowas dummes... :evil:
Du kannst das Gehäuse doch vorsichtig erwärmen und dann wird der Heißkleber wieder weich. Oder du sägst das Gehäuse vorsichtig auf. Habe ich schon mal gemacht.
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor Yaman für den Beitrag:
Titan-Jan

Benutzeravatar
Titan-Jan
Luthier
Beiträge: 2852
Registriert: 24.06.2011, 14:01
Wohnort: Bodensee, Kreis Konstanz
Hat sich bedankt: 698 Mal
Danksagung erhalten: 323 Mal
Kontaktdaten:

Re: Cigar Box Guitars - Mini Serie

#7

Beitrag von Titan-Jan » 31.10.2021, 23:38

20211031_085205.jpg
Also gut, habe doch was eingekauft.
Jetzt passen dafür die Farbtöne...

Habe bei ML-Factory einen creme P90, Binding und PG-Rohmaterial gekauft.
P90 und Binding passen perfekt zusammen.
Das PG-Rohmaterial (die große Platte, rechts im Bild) passt farblich aber wieder so gar nicht, ist mir viel zu "zitronengelb". Obwohl es "creme" heißt und sogar von der gleichen Firma ("Boston") ist, wie das Binding.
Daraufhin habe ich noch PG-Rohmaterial bei TMG gekauft (kleine Platte oben mittig), die heißt auch "creme" und ist auch von Boston. Die passt farblich gut und ist auch nur einlagig. Gefällt mir also besser.
Die große Binding-Spirale ist von ebay. Die würde auch passen aber die von Boston ist noch ein bisschen näher dran, deswegen verwende ich für die Goldtop diese. Die beiden ES355s bekommen das ebay-Binding.
Nur zum Farbvergleich ist unten links noch eine weiße Platte und darüber ein Rest "vintage white". Verwirrend ist das alles... das viel zu orange-gelbe PU-Cover und die schwarzen Wilkinson P90s sind nun erstmal wieder übrig. Bin ich zu pingelig? Ich weiß es nicht...

Aber falls jemand nochmal dasselbe Problem haben sollte, folgende drei Artikel passen farblich gut zusammen:
https://www.gitarre-bestellen.de/produc ... -Coil.html
https://www.gitarre-bestellen.de/produc ... -5-mm.html
https://www.ebay.de/itm/274990201655

Benutzeravatar
darkforce
Halsbauer
Beiträge: 435
Registriert: 05.10.2017, 12:24
Wohnort: Bonn
Hat sich bedankt: 166 Mal
Danksagung erhalten: 177 Mal

Re: Cigar Box Guitars - Mini Serie

#8

Beitrag von darkforce » 01.11.2021, 00:19

Ich würde versuchen, die Farben so zusammezustellen, dass keine extremen Farbunterschiede auftauchen. Effektiv sind die alten Plastikteile auch alle sehr unterschiedlich gealtert, so dass überall gleichmäßige Farbe eigentlich sogar weniger korrekt wäre. Vergleiche dazu auch die Photos aus einem Artikel der G&B:
https://www.gitarrebass.de/stories/gibs ... dtop-1952/

Viele Grüße
Johannes
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor darkforce für den Beitrag:
Poldi

Benutzeravatar
Simon
Moderator
Beiträge: 6399
Registriert: 23.04.2010, 14:11
Wohnort: Tirol
Hat sich bedankt: 485 Mal
Danksagung erhalten: 827 Mal

Re: Cigar Box Guitars - Mini Serie

#9

Beitrag von Simon » 01.11.2021, 16:04

Hey Jan, ich fühle mit dir; ich habe glaub ich auch 4 verschiedene Creme Pickguard Platten, und diverse Bindings daheim, um immer das bestmögliche zusammen zu stellen; aber so richtig glücklich macht mich creme leider nie.....

Benutzeravatar
Titan-Jan
Luthier
Beiträge: 2852
Registriert: 24.06.2011, 14:01
Wohnort: Bodensee, Kreis Konstanz
Hat sich bedankt: 698 Mal
Danksagung erhalten: 323 Mal
Kontaktdaten:

Re: Cigar Box Guitars - Mini Serie

#10

Beitrag von Titan-Jan » 11.01.2022, 15:21

Bin bissl im Rückstand mit "dokumentieren"... Inzwischen hab ich die Korpusse lackiert:
20211228_094729.jpg
Dafür habe ich mir die lahmste aller "lazy-susan"-Vorrichtungen gebaut :lol: Aber für das Projekt funktioniert's wunderbar. Am unteren Korpusende, dort wo später der Gurtpin reinkommt, ist einfach eine Schraube reingedreht und die liegt in einer Nut in der Vorrichtung. In die Halstasche hab ich eine Quadratleiste geschraubt, die passt in eine entsprechende eckige Nut in der Vorrichtung. So kann ich die Gitarre am Griff anheben und drehen aber auch ablegen und sie dreht sich nicht weg. Finde ich ganz praktisch. Außerdem habe ich mir kurzerhand eine "Trocknehalterung" an die OSB-Wand über der Werkbank geschraubt. So kann ich auch mit beengten Platzverhältnissen 5 Korpusse gleichzeitig lackieren. Kann halt in der Zeit nicht viel anderes machen in der Werkstatt aber das ist auch okay. Kann man sich ja einplanen...

Außerdem habe ich die Hälse gefräst! Die 3 Mahagonihälse passten ziemlich perfekt auf eine Treppenstufe. Und die beiden Ahornhälse sind aus einer ehemaligen Tischplatte.
20211020_214701.jpg
20211101_130037.jpg

Düsentrieb
Bodyshaper
Beiträge: 232
Registriert: 19.10.2020, 20:21
Hat sich bedankt: 79 Mal
Danksagung erhalten: 93 Mal

Re: Cigar Box Guitars - Mini Serie

#11

Beitrag von Düsentrieb » 12.01.2022, 23:55

Oberhammer! Das Projekt sticht echt mal heraus.

Benutzeravatar
Titan-Jan
Luthier
Beiträge: 2852
Registriert: 24.06.2011, 14:01
Wohnort: Bodensee, Kreis Konstanz
Hat sich bedankt: 698 Mal
Danksagung erhalten: 323 Mal
Kontaktdaten:

#12

Beitrag von Titan-Jan » 06.06.2022, 09:59

Tut mir leid für die halbherige Dokumentation...
Dieses Projekt geht nun schon viel länger als ich dachte (wie immer?) und es geht immer mal wieder in Schüben vorwärts. Und diese "Schübe" genieße ich dann so, dass ich nicht zum dokumentieren komme. Andererseits sind die Arbeitsschritte an diesen Gitarren auch so banal, dass eine genaue Dokumentation auch ein bisschen unnötig ist.

Aber nun zum Status Quo:
20220606_095245.jpg
4 der Gitarren sind optisch schon fertig. Es fehlt noch die Elektronik, da tüftele ich grad noch bissl. Und Setup, Saitenlage braucht auch noch bissl Liebe. Und die 5. liegt grad hier auf der Werkbank.
20220606_095751.jpg
Bin also auf der Zielgeraden.
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor Titan-Jan für den Beitrag:
darkforce

Benutzeravatar
Titan-Jan
Luthier
Beiträge: 2852
Registriert: 24.06.2011, 14:01
Wohnort: Bodensee, Kreis Konstanz
Hat sich bedankt: 698 Mal
Danksagung erhalten: 323 Mal
Kontaktdaten:

Re: Cigar Box Guitars - Mini Serie

#13

Beitrag von Titan-Jan » 24.06.2022, 10:21

Nun bin ich an der Elektronik und versuche gerade, Piezo und magnetischen Tonabnehmer zu mischen. Habe das Thema mal hierhin ausgelagert, weil das noch für andere interessant sein könnte und es nicht hier im Bauthread "verloren" gehen sollte.

Antworten

Zurück zu „Bauthreads E-Gitarre“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: cabriolet und 1 Gast