Archtop Nummer 3

Galerie der Selbstbauten

Moderatoren: clonewood, wasduwolle

Antworten
Benutzeravatar
jonneck
Zargenbieger
Beiträge: 1121
Registriert: 23.03.2020, 09:35
Hat sich bedankt: 163 Mal
Danksagung erhalten: 197 Mal

Archtop Nummer 3

#1

Beitrag von jonneck » 26.01.2024, 14:05

Hallo zusammen, hier der Galerieeintrag zu diesem Baubericht:

https://www.gitarrebassbau.de/viewtopic ... 49#p196149


Was haben wir?

Eine vollmassive Archtop mit dünn ausgearbeiteter Decke und Boden - sozusagen für akustisches Spiel. Mit Zargenschallöchern....

Decke: Fichte
Boden, Zargen, Hals, Schlagbrett: Khaya
Griffbrett und Steg: Ebenholz
Innendrin: Fichtenleisten, Ahorn-Leimfügenverstärkung, Mahagonireifchen, Endklotz aus Khaya, Halsklotz aus Khaya und Sumpfesche
Hardware: Nickel (bis auf den Pickguard-Bügel)

Pickup: Kent Armstronng Jazzy Joe
Volumen und Ton
Mechaniken: einfache Klusons
Saitenhalter: no name

Mensur: 640mm
Halsbreite Sattel: 47,5
Halsbreite 12. Bund: 55,3
Halsstärke 1. Bund: 21,5
Halsstärke 12. Bund: 22,7
Korpuslänge: 52cm
Unterbug: 42cm
Taille: 24,5cm
Oberbug: 30cm
Gewicht: 2,8kg

aktuell besaitet mit 13-56 Galli Flatwounds - passt ganz gut

Und jetzt noch ein Haufen Bilder - leider ohne Sonne.....
DSC05281.JPG
DSC05282.JPG
DSC05283.JPG
DSC05284.JPG
DSC05285.JPG
DSC05286.JPG
DSC05287.JPG
DSC05288.JPG
DSC05289.JPG
DSC05290.JPG
DSC05291.JPG
DSC05292.JPG
DSC05293.JPG
DSC05294.JPG
DSC05295.JPG
DSC05296.JPG
DSC05297.JPG
DSC05298.JPG
DSC05299.JPG
DSC05300.JPG
DSC05301.JPG
DSC05302.JPG
DSC05303.JPG
Gruß

Frank

Handwerk ist Pfusch, aber gut gemachter Pfusch gereicht zur Ehre...…

Benutzeravatar
Janis
Zargenbieger
Beiträge: 1242
Registriert: 16.04.2020, 11:05
Hat sich bedankt: 257 Mal
Danksagung erhalten: 491 Mal

Re: Archtop Nummer 3

#2

Beitrag von Janis » 26.01.2024, 21:47

Hey Frank,

Gratulation! (clap3) Sieht klasse aus. Den Bau habe ich mal wieder gerne verfolgt! (dance a)

Viel Spaß damit :)
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor Janis für den Beitrag:
jonneck
Viele Grüße,
Jan

U. Fischer
Planer
Beiträge: 63
Registriert: 05.04.2018, 10:28
Wohnort: Köln
Hat sich bedankt: 21 Mal
Danksagung erhalten: 41 Mal
Kontaktdaten:

Re: Archtop Nummer 3

#3

Beitrag von U. Fischer » 26.01.2024, 22:12

Ditto, herzlichen Glückwunsch, ein tolles Instrument, Respekt.

Gruß
Uwe
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor U. Fischer für den Beitrag:
jonneck

Düsentrieb
Halsbauer
Beiträge: 452
Registriert: 19.10.2020, 20:21
Hat sich bedankt: 145 Mal
Danksagung erhalten: 200 Mal

Re: Archtop Nummer 3

#4

Beitrag von Düsentrieb » 27.01.2024, 09:17

Auch von mir die obligatorischen Glückwünsche (clap3) sehr cool. Du fokussierst dich in deinen Berichten so sehr auf die Fauxpas/Schwierigkeiten, dass ich am Ende dann beinahe überrascht bin, wie toll die Instrumente aussehen.
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor Düsentrieb für den Beitrag:
jonneck

Benutzeravatar
Poldi
GBB.de-Inventar
Beiträge: 9118
Registriert: 26.04.2010, 06:46
Wohnort: Wanne-Eickel
Hat sich bedankt: 1018 Mal
Danksagung erhalten: 1008 Mal

Re: Archtop Nummer 3

#5

Beitrag von Poldi » 27.01.2024, 09:42

Eine tolle Gitarre und ein schonungsloser ehrlicher Baubericht, danke dafür.
Schade das der schon zu Ende ist.
Haste super gemacht (clap3)
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor Poldi für den Beitrag:
jonneck

Benutzeravatar
penfield
Luthier
Beiträge: 3420
Registriert: 27.11.2014, 14:38
Wohnort: Forest City
Hat sich bedankt: 92 Mal
Danksagung erhalten: 617 Mal

Re: Archtop Nummer 3

#6

Beitrag von penfield » 27.01.2024, 19:08

Sieht edel aus, gratuliere (clap3) (clap3)
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor penfield für den Beitrag:
jonneck
SGmaster, Peacemaster 3P90, Double neck fretless/fretted,
Quickbird, Basslownia, FrameBird, Violin Bass Bausatz, Mystery Guitar, Semmelblonden JMs, Les Paulownia. Hab ausgemistet und eine Flying V begonnen, die liegt jetzt aber auch schon länger...

Benutzeravatar
flyaway
Halsbauer
Beiträge: 396
Registriert: 19.09.2017, 23:18
Wohnort: Bermatingen
Hat sich bedankt: 160 Mal
Danksagung erhalten: 82 Mal

Re: Archtop Nummer 3

#7

Beitrag von flyaway » 27.01.2024, 22:52

Super, das sieht klasse aus, schlicht aber edel.
Und danke für den Baubericht! Aus Fehlern kann man immer am besten lernen 😁
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor flyaway für den Beitrag:
jonneck

Antworten

Zurück zu „Galerie“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste