'Model 222' Gitarre

Galerie der Selbstbauten

Moderatoren: clonewood, wasduwolle

Antworten
Benutzeravatar
zappl
Ober-Fräser
Beiträge: 777
Registriert: 09.02.2016, 19:58
Wohnort: 56xxx
Hat sich bedankt: 24 Mal
Danksagung erhalten: 18 Mal

'Model 222' Gitarre

#1

Beitrag von zappl » 06.10.2017, 13:14

Nach einer langen Bauzeit und einigen Höhen und Tiefen der Eintrag in der Galerie zur 'Model 222' Gitarre (Projektname 'Lazarus', wie passend im Nachhinein...).
  • Mensur: 25.5"
  • Body: Mahagoni, chambered
  • Hals: Mahagoni, 3-teilig gesperrt, asymm. Medium-V-Neck Profil, Kopfplatte geschäftet
  • Griffbrett: Mahagoni, gehärtet, porengefüllt & lackiert
  • Decke: Maserbirne
  • Pickups handgewickelt
  • Mechaniken: Schaller M6
  • Bridge: Hipshot Hardtail, String-Through
  • Knochensattel, kompensiert
  • Pickguard: Alu, gebürstet & lackiert
  • Volume (Push-Pull für SC Split), Tone (Push-Pull als C-Switch), 3-Wege Schalter
  • Finish: 2K PUR
  • Gewicht: 2.9 kg
'Model 222' ist unserem neuen Familienglück gewidmet.

Bauzeit: 02/17 bis 08/17 (http://gitarrebassbau.de/viewtopic.php?f=61&t=6529)

Um auch mal der Welt außerhalb von GBB.de mein Treiben zu zeigen habe ich zwischenzeitlich eine simple FB-Seite eingerichtet. Schaut doch mal rein und gebt mir bei Gefallen den Daumen nach oben: ;)
https://www.facebook.com/KaemmerGuitars/

Fotos von Martin Christ (foto-christ.de)
Time-Lapse vom Zusammenbau:

https://youtu.be/HXdIz61mRdc

Kritik und Anregungen sind gern gesehene Gäste!
Gruß, Sebastian
#1 #2 #3 #4

Benutzeravatar
Drifter
Halsbauer
Beiträge: 442
Registriert: 09.08.2013, 09:28
Hat sich bedankt: 32 Mal
Danksagung erhalten: 7 Mal

Re: 'Model 222' Gitarre

#2

Beitrag von Drifter » 06.10.2017, 14:04

Wunderbar! Gefällt mir ausserordentlich gut!

Va. die Details wie den in der im Pickguard "versteckten" Poti und Schalter.

lG

Norbert

Benutzeravatar
hatta
Zargenbieger
Beiträge: 2009
Registriert: 12.01.2015, 12:46
Hat sich bedankt: 28 Mal
Danksagung erhalten: 15 Mal

Re: 'Model 222' Gitarre

#3

Beitrag von hatta » 06.10.2017, 14:09

Da kann ich nur nochmal den Hut ziehen. Ein Wundervolles Instrument!
Gruß
Harald

Benutzeravatar
crackout
Bodyshaper
Beiträge: 207
Registriert: 15.03.2015, 20:18

Re: 'Model 222' Gitarre

#4

Beitrag von crackout » 06.10.2017, 14:24

Sehr geil! Vor allem natürlich der Armrest mit folgendem Binding.
Say my name.

Benutzeravatar
Titan-Jan
Zargenbieger
Beiträge: 1831
Registriert: 24.06.2011, 14:01
Wohnort: Bodensee, Kreis Konstanz
Hat sich bedankt: 5 Mal
Danksagung erhalten: 1 Mal

Re: 'Model 222' Gitarre

#5

Beitrag von Titan-Jan » 06.10.2017, 14:33

Geiles Ding! Applaus!

Benutzeravatar
the bird
Halsbauer
Beiträge: 358
Registriert: 01.07.2014, 08:11
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 2 Mal

Re: 'Model 222' Gitarre

#6

Beitrag von the bird » 06.10.2017, 14:38

WOW !!

Benutzeravatar
bea
Luthier
Beiträge: 3914
Registriert: 06.05.2011, 11:28
Hat sich bedankt: 5 Mal
Danksagung erhalten: 28 Mal

Re: 'Model 222' Gitarre

#7

Beitrag von bea » 06.10.2017, 15:12

Schön ist sie geworden.

Der Prophezeihung des Projektnamens folgend ...
LG

Beate

Benutzeravatar
Poldi
GBB.de-Inventar
Beiträge: 5803
Registriert: 26.04.2010, 06:46
Wohnort: Wanne-Eickel
Hat sich bedankt: 21 Mal
Danksagung erhalten: 9 Mal

Re: 'Model 222' Gitarre

#8

Beitrag von Poldi » 06.10.2017, 18:26

(dance a) Form, Farbe, das eigenständige Design...hier passt alles. Klasse.

Benutzeravatar
frizzle
Ober-Fräser
Beiträge: 681
Registriert: 26.05.2014, 10:12
Wohnort: Paderborn

Re: 'Model 222' Gitarre

#9

Beitrag von frizzle » 06.10.2017, 19:47

Gefällt mir ausgesprochen gut (clap3) (clap3) (clap3)
VG
frizzle

Benutzeravatar
penfield
Ober-Fräser
Beiträge: 778
Registriert: 27.11.2014, 14:38
Hat sich bedankt: 9 Mal
Danksagung erhalten: 8 Mal

Re: 'Model 222' Gitarre

#10

Beitrag von penfield » 06.10.2017, 21:55

Hübsch!
SGmaster, Peacemaster 3P90,
Double neck fretless/fretted,
Quickbird
Arbeitet bald nicht mehr an Basslownia, weil diese bald fertig sein wird, aber schon jetzt an einem noch unveröffentlichten Projekt und inzwischen auch wieder an Les Paulownia

Benutzeravatar
armfri
Neues Mitglied
Beiträge: 48
Registriert: 02.08.2014, 10:57
Danksagung erhalten: 5 Mal

Re: 'Model 222' Gitarre

#11

Beitrag von armfri » 06.10.2017, 23:57

sehr schön - respekt, Sebastian

Gruß
Armin

Benutzeravatar
liz
Luthier
Beiträge: 3959
Registriert: 03.05.2010, 14:19
Wohnort: Raccoon City
Hat sich bedankt: 9 Mal
Danksagung erhalten: 4 Mal
Kontaktdaten:

Re: 'Model 222' Gitarre

#12

Beitrag von liz » 07.10.2017, 07:36

Saugeil. Und super Fotos!

Benutzeravatar
ugrosche
Planer
Beiträge: 99
Registriert: 19.04.2017, 08:08
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 5 Mal

Re: 'Model 222' Gitarre

#13

Beitrag von ugrosche » 07.10.2017, 15:38

Sauber! Schöne Lackierung. Und das Shaping der Rückseite gefällt mir.

Benutzeravatar
zappl
Ober-Fräser
Beiträge: 777
Registriert: 09.02.2016, 19:58
Wohnort: 56xxx
Hat sich bedankt: 24 Mal
Danksagung erhalten: 18 Mal

Re: 'Model 222' Gitarre

#14

Beitrag von zappl » 07.10.2017, 23:57

Danke für's Lob, freut mich wirklich sehr! 8)

Achja, es darf übrigens auch mal gemeckert werden, will ja besser werden. ;)
Gruß, Sebastian
#1 #2 #3 #4

Benutzeravatar
AsturHero
Ober-Fräser
Beiträge: 538
Registriert: 10.01.2017, 01:46
Hat sich bedankt: 40 Mal
Danksagung erhalten: 16 Mal

Re: 'Model 222' Gitarre

#15

Beitrag von AsturHero » 08.10.2017, 10:09

die sieht richtig zum Anbeissen aus :) richtig richtig geil...(auch ohne sichtbare Löcher ;) ) was aber auch viel ausmacht ist, wenn jemand Ahnung von Fotografieren hat und es auch in Szene setzen kann..dann wirkt es alles noch edler und schöner :)
lg Antonio

Meine neue Webseite: Antalo-Bass

Wann eigentlich wurde aus Sex and Drugs and Rock and Roll

Veganismus und Lactoseintoleranz und Helene Fischer???

Benutzeravatar
wasduwolle
Board-Admin
Beiträge: 1270
Registriert: 23.04.2010, 19:04
Wohnort: Bühl, Baden
Hat sich bedankt: 19 Mal
Danksagung erhalten: 10 Mal

Re: 'Model 222' Gitarre

#16

Beitrag von wasduwolle » 08.10.2017, 10:14

Ich finde sie einfach nur toll, tolle Farbe, klasse gemacht!
Wenn du einen Verbesserungsvorschlag haben willst:
Versenke die Satenhalder auf der Rückseite!
Grüsse
Wasduwolle

Benutzeravatar
zappl
Ober-Fräser
Beiträge: 777
Registriert: 09.02.2016, 19:58
Wohnort: 56xxx
Hat sich bedankt: 24 Mal
Danksagung erhalten: 18 Mal

Re: 'Model 222' Gitarre

#17

Beitrag von zappl » 08.10.2017, 21:52

Danke euch!

Wolle, ja da hast du recht. Das hätte schöner aussehen. ...beim nächsten Mal. ;)
Gruß, Sebastian
#1 #2 #3 #4

Benutzeravatar
thoto
Zargenbieger
Beiträge: 1219
Registriert: 09.10.2013, 12:33
Wohnort: Braunschweig / Niedersachsen
Hat sich bedankt: 21 Mal
Danksagung erhalten: 13 Mal
Kontaktdaten:

Re: 'Model 222' Gitarre

#18

Beitrag von thoto » 09.10.2017, 13:27

Wunderschön! Besonders die Rückseite mit den fließenden Formen hat es mir angetan!
Thoto

Jenser
Halsbauer
Beiträge: 427
Registriert: 12.01.2016, 13:03
Wohnort: Gerlingen
Danksagung erhalten: 2 Mal

Re: 'Model 222' Gitarre

#19

Beitrag von Jenser » 09.10.2017, 16:48

Ich finde sie einfach nur lecker! :D
Grüßle Jens


Dumm ist der, der dummes tut...

Benutzeravatar
filzkopf
Luthier
Beiträge: 4343
Registriert: 23.04.2010, 14:11
Wohnort: Strass, Tirol
Hat sich bedankt: 2 Mal
Danksagung erhalten: 10 Mal

Re: 'Model 222' Gitarre

#20

Beitrag von filzkopf » 09.10.2017, 17:44

thoto hat geschrieben:
09.10.2017, 13:27
Wunderschön! Besonders die Rückseite mit den fließenden Formen hat es mir angetan!
interessant, das ist genau das Detail, welches mir an der Gitarre am wenigsten zusagt, da es mMn ein wenig im Gegensatz zur Vorderseite ist.... :)

was aber nicht meinen Gefallen an der Gitarre mindert, ich finde sie wunderschön!
mfG Simon

http://www.facebook.com/skyshape
neueste Gitarren:
#19 #20 #21 #22

Benutzeravatar
thoto
Zargenbieger
Beiträge: 1219
Registriert: 09.10.2013, 12:33
Wohnort: Braunschweig / Niedersachsen
Hat sich bedankt: 21 Mal
Danksagung erhalten: 13 Mal
Kontaktdaten:

Re: 'Model 222' Gitarre

#21

Beitrag von thoto » 10.10.2017, 12:42

filzkopf hat geschrieben:
09.10.2017, 17:44
thoto hat geschrieben:
09.10.2017, 13:27
Wunderschön! Besonders die Rückseite mit den fließenden Formen hat es mir angetan!
interessant, das ist genau das Detail, welches mir an der Gitarre am wenigsten zusagt, da es mMn ein wenig im Gegensatz zur Vorderseite ist.... :)

was aber nicht meinen Gefallen an der Gitarre mindert, ich finde sie wunderschön!
Ja, das mag sein, dass es da einen Designbruch gibt, aber ich finde, die Ergonomie ist an dieser Stelle wichtiger als Optik, denn die Gitarre muss sich meiner Meinung nach auch gut anfühlen und da ist die Gestaltung der Rückseite diesbezüglich sehr wichtig! Wichtiger als das Aufnehmen des Designs. ;)
Thoto

Benutzeravatar
Haddock
Luthier
Beiträge: 3940
Registriert: 11.12.2012, 13:15
Wohnort: Schweiz
Hat sich bedankt: 27 Mal
Danksagung erhalten: 19 Mal
Kontaktdaten:

Re: 'Model 222' Gitarre

#22

Beitrag von Haddock » 11.10.2017, 10:15

Hallo,

sehr schöne Gitarre, richtig toll! Gratuliere.

Gruss
Urs

Benutzeravatar
zappl
Ober-Fräser
Beiträge: 777
Registriert: 09.02.2016, 19:58
Wohnort: 56xxx
Hat sich bedankt: 24 Mal
Danksagung erhalten: 18 Mal

Re: 'Model 222' Gitarre

#23

Beitrag von zappl » 12.10.2017, 00:09

... und ich finde gerade die Idee vom Gegensatz der flachen Decke mit scharfen Kante zu rundgelutscher Rückseite so reizvoll. Die Entscheidung zu dieser Gestaltung geschah ganz bewusst. Aber gut, das kann und muss nicht jedermanns Geschmack treffen. ;)

Jedenfalls "schmiegt" sich die Gitarre sehr angenehm an und die Armschräge macht's nochmal komfortabler... wie ich finde. :)

Dass sie so einigermaßen dünn wurde (<37mm) geschah ja mehr oder weniger durch einen Unfall. Da wurde aus einem Bug mal wieder ein Feature. :D
Gruß, Sebastian
#1 #2 #3 #4

Antworten

Zurück zu „Galerie“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste