Wie geil is das denn..?

die Plauderecke für Instrumente, Verstärker und Zubehör von der Stange
Antworten
Benutzeravatar
bigherb
Zargenbieger
Beiträge: 1296
Registriert: 27.04.2010, 13:48
Danksagung erhalten: 3 Mal

Wie geil is das denn..?

#1

Beitrag von bigherb » 11.12.2016, 15:39

Hallo zusammen

Ob es hier schon einen Thread zu gibt...ich weiß es nicht..?....bin gerade über dieses Filmchen gestolpert....

https://www.youtube.com/watch?v=51VDJt-Qm5Q

Benutzeravatar
hatta
Luthier
Beiträge: 2766
Registriert: 12.01.2015, 12:46
Hat sich bedankt: 286 Mal
Danksagung erhalten: 184 Mal

Re: Wie geil is das denn..?

#2

Beitrag von hatta » 11.12.2016, 17:06

:) (clap3) wow!
Danke für den film!

Echt der hammer mit welch einfachen mitteln die da gitarren bauen.
Gruß
Harald

Benutzeravatar
Poldi
GBB.de-Inventar
Beiträge: 6704
Registriert: 26.04.2010, 06:46
Wohnort: Wanne-Eickel
Hat sich bedankt: 276 Mal
Danksagung erhalten: 180 Mal

Re: Wie geil is das denn..?

#3

Beitrag von Poldi » 11.12.2016, 20:18

hatta hat geschrieben::) (clap3) wow!
Danke für den film!

Echt der hammer mit welch einfachen mitteln die da gitarren bauen.
Dito.

Benutzeravatar
bea
GBB.de-Inventar
Beiträge: 5166
Registriert: 06.05.2011, 11:28
Hat sich bedankt: 70 Mal
Danksagung erhalten: 184 Mal

Re: Wie geil is das denn..?

#4

Beitrag von bea » 11.12.2016, 20:50

Beeindruckend, was für Ergebnisse er mit diesem einfachen Werkzeug erzielt.
LG

Beate

Benutzeravatar
kehrdesign
Zargenbieger
Beiträge: 1467
Registriert: 05.06.2011, 02:06
Hat sich bedankt: 60 Mal
Danksagung erhalten: 177 Mal
Kontaktdaten:

Re: Wie geil is das denn..?

#5

Beitrag von kehrdesign » 11.12.2016, 21:13

Interessante Sägetechnik. 8)
Aber nicht alle Werkzeuge machen einen primitiven Eindruck, einige wesentliche Arbeitsgänge und die dazu genutzten Werkzeuge werden uns leider vorenthalten ... :?
Um etwas zu verhindern finden sich immer Gründe, um etwas zu erreichen findet man Lösungen.
______________________
http://guitars.kehrdesign.de/

Benutzeravatar
capricky
Moderator
Beiträge: 10240
Registriert: 23.04.2010, 13:43
Wohnort: In Karl seinem Adlernest
Hat sich bedankt: 288 Mal
Danksagung erhalten: 444 Mal

Re: Wie geil is das denn..?

#6

Beitrag von capricky » 11.12.2016, 21:25

Also ich habe schon das Gefühl, ein bißchen auf den Arm genommen zu werden. Die Nummer mit dem Fuchsschwanz ist jetzt wirklich dramaturgisch zu fett. Damit sägen die bestimmt nicht die Bundschlitze, auch nicht die Pickupfräsungen in das Pickguard usw. und der Typ der den bedient, weiß mit Sicherheit wie man den richtig führt.
Um nicht missverstanden zu werden, ich habe höchsten Respekt, vor dem was die da zustandebringen, aber wer auch immer das Filmchen gedreht hat, der möchte die Primitivität in den Vordergrund stellen.

capricky

Benutzeravatar
bea
GBB.de-Inventar
Beiträge: 5166
Registriert: 06.05.2011, 11:28
Hat sich bedankt: 70 Mal
Danksagung erhalten: 184 Mal

Re: Wie geil is das denn..?

#7

Beitrag von bea » 12.12.2016, 18:21

Ist schon klar. Da ist sicherlich einiges mehr in petto. Er zeigt ja zumindest ordentliche Hobel.

Was den verkehrt gehaltenen Fuchsschwanz angeht: als ich meine V (die Gitarre) mit einem ähnlich stumpfen Fuchsschwanz aussägte, hatte ich durchaus auch das Bedürfnis, das Ding verkehrt herum zu halten. Obwohl ich damals schon wusste, wie man mit so einem Teil umgeht.
LG

Beate

Antworten

Zurück zu „Guitartalk, Basstalk, Amp- und Effektetalk“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste