Höfner colorama inlays unsauber

Wie baue ich mir eine elektrische Gitarre?

Moderatoren: clonewood, wasduwolle

Antworten
xyzett
Holzkäufer
Beiträge: 153
Registriert: 07.04.2016, 01:43
Hat sich bedankt: 38 Mal
Danksagung erhalten: 6 Mal

Höfner colorama inlays unsauber

#1

Beitrag von xyzett » 23.02.2020, 15:37

Moin,
Ich habe mir eine schöne Colorama gegönnt.
Die Inlays treten deutlich heraus, liegen alle , mal mehr mal weniger , zu hoch.

Ganz doofes spielgefühl...
Ist das ein Montagsmodell oder kennt das jemand von anderen höfner?
Ohne den Bunddraht könnte man ja schön schleifen, aber die Bünde sitzen so schön :)
1582468593220672017554.jpg

Benutzeravatar
capricky
Moderator
Beiträge: 11054
Registriert: 23.04.2010, 13:43
Wohnort: In Karl seinem Adlernest
Hat sich bedankt: 546 Mal
Danksagung erhalten: 896 Mal

Re: Höfner colorama inlays unsauber

#2

Beitrag von capricky » 24.02.2020, 13:43

Du kannst die Bundzwischenräume auch querschleifen, musst also Schleifpapier in einer feinen Körnung verwenden, das keine dauerhaften Querspuren hinterlässt, ich denke ab 400er/600er wird passen. Dieses Schleifpapier klebst du auf selbstgefertigte Schleiffeilen aus Holz in Bundbreite. So jedenfalls habe ich es letzte Woche bei einer Gibson Les Paul gemacht.

capricky

Antworten

Zurück zu „E-Gitarre“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 9 Gäste