Bezugsquelle Reibahle Bridge Pin-Bohrungen mit Konus 1:30?

von Hobeln, Sägen und Feilen bis zu Spezialhandwerkzeugen

Moderator: jhg

Antworten
Benutzeravatar
ValentinS
Neues Mitglied
Beiträge: 17
Registriert: 27.05.2020, 09:20
Wohnort: Stuttgart
Hat sich bedankt: 6 Mal
Danksagung erhalten: 2 Mal
Kontaktdaten:

Bezugsquelle Reibahle Bridge Pin-Bohrungen mit Konus 1:30?

#1

Beitrag von ValentinS » 17.08.2020, 15:54

Hallo,
weiß mir jemand eine Bezugsquelle für eine Reibahle für Bridge-Pin-Bohrungen mit Konus 1:30?
Ich finde lediglich eine bei einem deutschen Anbieter (Andreas Ra**) und die gefällt mir nicht 100%ig.

Im besten Fall hat so eine Reibahle wenn's nach mir geht spiralförmige Schneiden (dann haken die Schneiden nicht ein wenn schon ein Schlitz für die Saiten im Bridge-Pin-Hole ist) und die Ahle lässt sich auch in ein Bohrfutter spannen.

Freue mich über sachdienliche Hinweise (danke1)

Benutzeravatar
Gerhard
Moderator
Beiträge: 4856
Registriert: 03.05.2010, 14:19
Wohnort: Raccoon City
Hat sich bedankt: 310 Mal
Danksagung erhalten: 312 Mal
Kontaktdaten:

Re: Bezugsquelle Reibahle Bridge Pin-Bohrungen mit Konus 1:30?

#2

Beitrag von Gerhard » 17.08.2020, 16:01

Hallo Valentin, suche bei Dictum nach "Wirbelreibahle" von Herdim. Die sind für Geigenwirbel und die kleinen gehen auch für die Bridgepins. Habe ich selbst im Einsatz.
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor Gerhard für den Beitrag:
ValentinS

Antworten

Zurück zu „Handwerkzeuge“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast