Fundstücke

Dies und das
Antworten
Benutzeravatar
Drifter
Ober-Fräser
Beiträge: 824
Registriert: 09.08.2013, 09:28
Hat sich bedankt: 102 Mal
Danksagung erhalten: 54 Mal

Fundstücke

#1

Beitrag von Drifter » 17.06.2018, 08:19

Hab ich gestern in Piran/Slowenien gesehen.

LG Norbert
Dateianhänge

Benutzeravatar
liz
Moderator
Beiträge: 4185
Registriert: 03.05.2010, 14:19
Wohnort: Raccoon City
Hat sich bedankt: 73 Mal
Danksagung erhalten: 46 Mal
Kontaktdaten:

Re: Fundstücke

#2

Beitrag von liz » 17.06.2018, 08:26

Ja davon hab ich gehört, die wurde doch in einem Schiffswrack gefunden und ist Jahrzehntelang unter Wasser gelegen... :)

Benutzeravatar
Drifter
Ober-Fräser
Beiträge: 824
Registriert: 09.08.2013, 09:28
Hat sich bedankt: 102 Mal
Danksagung erhalten: 54 Mal

Re: Fundstücke

#3

Beitrag von Drifter » 17.06.2018, 08:53

Genau!

Wobei: wenn man die Mechaniken tauscht und den Sand am Hals glättet müsste man ganz passabel Slide spielen können. Die Saitenlage war hoch genug.

LG Norbert

Benutzeravatar
wasduwolle
Board-Admin
Beiträge: 1465
Registriert: 23.04.2010, 19:04
Wohnort: Bühl, Baden
Hat sich bedankt: 85 Mal
Danksagung erhalten: 57 Mal

Re: Fundstücke

#4

Beitrag von wasduwolle » 17.06.2018, 10:04

Sieht aus wie von Stiefelriemen Bill...Teil des Schiffs, Teil der Crew....worauf er jetzt wohl spielt?

Benutzeravatar
MiLe
Luthier
Beiträge: 2578
Registriert: 28.12.2013, 13:51
Wohnort: Saarbrücken
Hat sich bedankt: 94 Mal
Danksagung erhalten: 92 Mal
Kontaktdaten:

Re: Fundstücke

#5

Beitrag von MiLe » 17.06.2018, 11:44

...und ich musste spontan an Keith Richards in "Fluch der Karibik" denken :D, aber Stiefelriemen Bill passt noch besser
Liebe Grüße,
Michael

Antworten

Zurück zu „Offtopic“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 5 Gäste