Interessante MuVis

Dies und das
Benutzeravatar
Sven2
Holzkäufer
Beiträge: 137
Registriert: 17.08.2015, 23:00
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 4 Mal

Re: Interessante MuVis

#1001

Beitrag von Sven2 » 09.07.2017, 11:18

jhg hat geschrieben:
09.07.2017, 00:04
Auch sehr interessant - Bäume in Scheibchen geschnitten und per Stop/Motion einen Film draus gemacht. Sieht ein bisschen aus wie ein CT:

https://vimeo.com/bfophoto/woodswimmer
Oh, Das ist wirklich toll.
So ein Baum ist ein Lebewesen. Man vergisst das zu leicht, aber bei diesem Video ist mir das wieder sehr bewusst geworden.

Danke für den Link!

Sven
Manche Menschen werden nur deswegen für intelligent und gebildet gehalten, weil ihnen das wenige, was sie wissen, immer zum richtigen Zeitpunkt einfällt.

Benutzeravatar
Sven2
Holzkäufer
Beiträge: 137
Registriert: 17.08.2015, 23:00
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 4 Mal

Gitarrenbauer-TV

#1002

Beitrag von Sven2 » 31.07.2017, 22:29

Hab auf Youtube gerade diesen Channel gefunden:
https://www.youtube.com/channel/UCVuLXr ... OhhcHA41Jw

Ist zwar auf portugiesisch, aber manchmal sagt ein Bild ja mehr als tausend Worte. Ich hab mir die ein oder andere Sache abgucken können.

Sven
Manche Menschen werden nur deswegen für intelligent und gebildet gehalten, weil ihnen das wenige, was sie wissen, immer zum richtigen Zeitpunkt einfällt.

Benutzeravatar
jhg
Moderator
Beiträge: 1054
Registriert: 25.04.2010, 14:43
Wohnort: Hohenlimburg
Danksagung erhalten: 3 Mal
Kontaktdaten:

Re: Interessante MuVis

#1003

Beitrag von jhg » 06.09.2017, 16:39

Zwar kein Gitarrenbauer, aber ein beeindruckender Handwerker. Beim Blick in sein Holzlager muss man sich das Sabbern verkneifen....
https://youtu.be/1oZSkD7WoJ4

Benutzeravatar
jhg
Moderator
Beiträge: 1054
Registriert: 25.04.2010, 14:43
Wohnort: Hohenlimburg
Danksagung erhalten: 3 Mal
Kontaktdaten:

Re: Interessante MuVis

#1004

Beitrag von jhg » 13.09.2017, 19:29

Mal ein etwas anderes Instrument - schön gespielt ...
https://www.youtube.com/watch?v=jkOW8R4 ... ture=share

Benutzeravatar
vrooom
Ober-Fräser
Beiträge: 703
Registriert: 26.04.2010, 13:52
Wohnort: Hamburg
Hat sich bedankt: 13 Mal
Danksagung erhalten: 16 Mal

Re: Interessante MuVis

#1005

Beitrag von vrooom » 14.09.2017, 00:13

Hab ich grade Nostalgie gemacht und wollte mir die ersten Nummern diese Threads anhören. Jetzt habe ich den ganzen Abend dran gesessen und bin bis Beitrag #230 gekommen (whistle)
Sehr lustig sind #90 und #230. Solltet ihr euch nochmal ansehen :lol:
Was ist eigentlich mit reinhard und khal? Ich kann mich nicht mehr erinnern, wie sie verschwanden (think)
Seid ihr verschwunden?
Ich hoffe euch gehts gut, Bros (dance a)

Benutzeravatar
vrooom
Ober-Fräser
Beiträge: 703
Registriert: 26.04.2010, 13:52
Wohnort: Hamburg
Hat sich bedankt: 13 Mal
Danksagung erhalten: 16 Mal

Re: Interessante MuVis

#1006

Beitrag von vrooom » 12.10.2017, 21:06

Ich habe es schon oft erlebt, dass ich Songs oder ganze Alben, die sich auf Bücher oder Filme beziehen, gut finde. Zum Beispiel gefallen mir die beiden Pere Ubu Alben "Lady from Shanghai" und "Carnival of Souls" ausgesprochen gut, wenngleich sie auch das Finsterste sind, was ich in den letzten Jahrzehnten gehört habe.

Einer meiner Livetime-Evergreens ist Willy DeVilles "They say the heart is a lonely hunter". Ich bin mir zwar nicht sicher, ob diese Nummer wirklich in Zusammenhang damit steht, aber auf jeden Fall war das hier https://de.wikipedia.org/wiki/Das_Herz_ ... J%C3%A4ger und das hier https://de.wikipedia.org/wiki/Das_Herz_ ... ger_(Film) schon vor dem Song in der Welt. - Alles lesens-, sehens- und hörenswert:

https://www.youtube.com/watch?v=xG4lAwVHuhs

A pro pos Pere Ubu. Beruht deren "Heart of darkness" auf Joseph Conrads Roman (auf dem auch der Film "Apocalypse now" beruht)?

https://www.youtube.com/watch?v=dvcsO6cYLus

Antworten

Zurück zu „Offtopic“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste