Binding im Cutaway bei gewölbter Decke

Einlegearbeiten und Bindings aller Art, Späne, Ränder und anderes
Benutzeravatar
bea
Luthier
Beiträge: 4421
Registriert: 06.05.2011, 11:28
Hat sich bedankt: 19 Mal
Danksagung erhalten: 94 Mal

Re: Binding im Cutaway bei gewölbter Decke

#26

Beitrag von bea » 26.02.2017, 22:45

Ist mir auch schon so gegangen, dass ich meine eigenen Gedanken wiedergefunden habe. Eigentlich dachte ich, das müsse am Alter liegen...
LG

Beate

Benutzeravatar
DoppelM
Ober-Fräser
Beiträge: 695
Registriert: 12.07.2015, 23:46
Hat sich bedankt: 36 Mal
Danksagung erhalten: 27 Mal

Re: Binding im Cutaway bei gewölbter Decke

#27

Beitrag von DoppelM » 10.12.2017, 12:31

Huhu, ich habe bald das selbe Problem. @Ganorin, hast du den stoß erst separat "verklebt" und dann an die Gitarre gebracht oder machst du das direkt beim Binding einbauen?

Vielen Dank
Malte

Benutzeravatar
Ganorin
Moderator
Beiträge: 3376
Registriert: 24.04.2010, 08:43
Wohnort: Lkr. Freising
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 5 Mal

Re: Binding im Cutaway bei gewölbter Decke

#28

Beitrag von Ganorin » 19.12.2017, 21:03

DoppelM hat geschrieben:
10.12.2017, 12:31
Huhu, ich habe bald das selbe Problem. @Ganorin, hast du den stoß erst separat "verklebt" und dann an die Gitarre gebracht oder machst du das direkt beim Binding einbauen?

Vielen Dank
Malte
Hi, Sorry habs nicht gesehen gehabt...ich habs nachher gemacht...ich fands aber nicht gut...bei einer aktuellen les paul hab ich breites binding genommen...

Benutzeravatar
DoppelM
Ober-Fräser
Beiträge: 695
Registriert: 12.07.2015, 23:46
Hat sich bedankt: 36 Mal
Danksagung erhalten: 27 Mal

Re: Binding im Cutaway bei gewölbter Decke

#29

Beitrag von DoppelM » 19.12.2017, 22:54

Cool, danke!

Antworten

Zurück zu „Inlays, Binding - Material und Techniken“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast