Fender Metallicfarbton "Clam Shell Pink"?!

wie und womit erreiche ich das gewünschten Finish?
Antworten
Benutzeravatar
Trisman
Halsbauer
Beiträge: 431
Registriert: 18.01.2013, 16:08
Hat sich bedankt: 13 Mal
Danksagung erhalten: 11 Mal

Fender Metallicfarbton "Clam Shell Pink"?!

#1

Beitrag von Trisman » 16.09.2019, 23:22

Ich habe zwecks Brainstorming zu meinen beiden laufenden Projekten heute ein bisschen im Netz nach Metallic Farbtönen gesucht. Dabei habe ich aus Spaß auch nach Shell Pink Metallic gesucht und bin dabei auf folgende Seite gekommen:
https://reverb.com/item/1441071-fender- ... -with-case
Screenshot_20190916-231208~2.jpeg
Die Farbe finde ich irgendwie total cool. Zwar passt sie nicht zu meinen aktuellen Sachen, aber vielleicht kann man es ja irgendwann gebrauchen.

Meine Frage ist nun, ob es die dort angesprochene Farbe Clam Shell Pink wirklich gab oder das eine Phantasiekreation des Verkäufers ist. Falls es die Farbe Original Mal gab wird man sie ja irgendwo originalgetreu nachmischen lassen können. Falls nicht heißt es Bilder sichern und nach Vorlage näherungsweise mischen lassen.

Viele Grüße

Stephan

Antworten

Zurück zu „Oberflächenfinish und Aging“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast