Spiralfedern-woher?

Wie setze ich einen Bausatz zusammen. Was muss ich mit dieser Schraube tun?
Antworten
Benutzeravatar
viento
Ober-Fräser
Beiträge: 774
Registriert: 12.01.2013, 23:22
Wohnort: an der ostfriesischen Grenze
Hat sich bedankt: 631 Mal
Danksagung erhalten: 23 Mal

Spiralfedern-woher?

#1

Beitrag von viento » 08.06.2024, 11:48

Für einen neuen "Fox" -Bender brauche ich ein paar Spiralfedern.
Bestellt hatte ich einige von Amazon, die aber viel zu stark waren.
Hat jemand dazu einen Tipp?
Vor Ort kaufen ist schlecht, da nur Obi. dort gibt es keine passenden.

Sonst muß ich Gummis von Weckringen o.äh. nehmen...

So ähnlich- auf der rechten Seite auch
Spirale.jpg
Freundlicher Gruß!

Benutzeravatar
cabriolet
Zargenbieger
Beiträge: 1160
Registriert: 12.09.2018, 09:50
Wohnort: Wetzlar
Hat sich bedankt: 203 Mal
Danksagung erhalten: 440 Mal

Re: Spiralfedern-woher?

#2

Beitrag von cabriolet » 08.06.2024, 13:17

Eine alte Schreibtisch-Lampe schlachten.

Sowas in der Art: https://i.ebayimg.com/images/g/~8kAAOSw ... -l1600.jpg

Die hat gleich alle vier Federn, die du brauchst. Und falls du die Lampe noch weiter verwenden möchtest, baust du die Federn nach dem Zargenbiegen wieder zurück in die Lampe ;)

Gruß
Markus
Meine Wettbewerbsgitarren 2020/2021:
Eine kleine Steelstring: Baubericht und Galerie
Simplex: Baubericht und Galerie

Und die Wettbewerbsgitarre 2018/2019:
Das hohle Ding aus dem Baumarkt: Galerie

Benutzeravatar
Ketarrenmacher
Bodyshaper
Beiträge: 227
Registriert: 03.05.2022, 23:14
Hat sich bedankt: 94 Mal
Danksagung erhalten: 128 Mal

Re: Spiralfedern-woher?

#3

Beitrag von Ketarrenmacher » 08.06.2024, 13:37

Du brauchst irgendwas mit ca. 15mm Außendurchmesser und 1-1,5mm Drahtstärke.
Meine sind im unbelasteten Zustand 70mm für den Oberbug und 90mm für den Unterbug lang.
Keine Ahnung, wo ich die damals gekauft habe, aber hier z.B. findest Du das Richtige
https://www.sodemann-federn.de/produkte
Wahrscheinlich wird das Porto teurer als die Federn, ich habe mir damals einige mit verschiedenen Längen rausgesucht.
Munterbleiben
Christian

Auf meiner Heimseite gibt´s nix zu sehen, nur meine Kontaktdaten
www.gitarrenmacher.de
Hier gibt´s immer Aktuelles
www.facebook.com/gitarrenmacher

Benutzeravatar
viento
Ober-Fräser
Beiträge: 774
Registriert: 12.01.2013, 23:22
Wohnort: an der ostfriesischen Grenze
Hat sich bedankt: 631 Mal
Danksagung erhalten: 23 Mal

Re: Spiralfedern-woher?

#4

Beitrag von viento » 08.06.2024, 13:43

Ich danke Euch beiden!
Die Schreibtischlampe wäre super!
Falls ich die nicht finde, gucke ich mir mal Christians Quelle an.
Freundlicher Gruß!

Benutzeravatar
100WChris
Ober-Fräser
Beiträge: 717
Registriert: 24.02.2015, 10:44
Hat sich bedankt: 139 Mal
Danksagung erhalten: 280 Mal

Re: Spiralfedern-woher?

#5

Beitrag von 100WChris » 08.06.2024, 18:54

viento hat geschrieben:
08.06.2024, 13:43
Ich danke Euch beiden!
Die Schreibtischlampe wäre super!
Falls ich die nicht finde, gucke ich mir mal Christians Quelle an.
Hello,
Andreas Rall hat auch welche im Shop…
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor 100WChris für den Beitrag:
viento
beste Grüße
Chris

Benutzeravatar
100WChris
Ober-Fräser
Beiträge: 717
Registriert: 24.02.2015, 10:44
Hat sich bedankt: 139 Mal
Danksagung erhalten: 280 Mal

Re: Spiralfedern-woher?

#6

Beitrag von 100WChris » 08.06.2024, 18:55

viento hat geschrieben:
08.06.2024, 13:43
Ich danke Euch beiden!
Die Schreibtischlampe wäre super!
Falls ich die nicht finde, gucke ich mir mal Christians Quelle an.
Hello,
Andreas Rall hat auch welche im Shop: Hier

Sorry, Doppelpost…
beste Grüße
Chris

Benutzeravatar
viento
Ober-Fräser
Beiträge: 774
Registriert: 12.01.2013, 23:22
Wohnort: an der ostfriesischen Grenze
Hat sich bedankt: 631 Mal
Danksagung erhalten: 23 Mal

Re: Spiralfedern-woher?

#7

Beitrag von viento » 08.06.2024, 18:56

Danke für den Rall-Tipp!

Bei aller Liebe zu Andreas sind mir die beiden leider 2 zu wenig und der Preis ist mir von ca. 20 € incl. Versand für 2 etwas hoch... (naughty) Dafür habe ich die beiden Stahlbleche von ihm gekauft. ;)

Ich nehme daher 4 Einweckgummis. Die sehen zwar nicht profi aus, erfüllen aber den Zweck.

So sieht der Bender jetzt aus:
Am Freitag sollte die Heizmatte kommen.
Foxbender.jpg
Freundlicher Gruß!

Antworten

Zurück zu „Auf- und Zusammenbau“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste