Bünde Abrichten = Quatsch??!

Wie setze ich einen Bausatz zusammen. Was muss ich mit dieser Schraube tun?
Benutzeravatar
bea
GBB.de-Inventar
Beiträge: 5166
Registriert: 06.05.2011, 11:28
Hat sich bedankt: 70 Mal
Danksagung erhalten: 184 Mal

Re: Bünde Abrichten = Quatsch??!

#26

Beitrag von bea » 17.03.2018, 11:34

Konkav natürlich, damit das Profil nachher konvex wird. Aber nicht übertreiben, sonst wird es so wie bei dem Gibson-Bass. Der hat zur Zeit unbelastet ein Profil als ob der Hals belastet sei.
LG

Beate

Benutzeravatar
zappl
Zargenbieger
Beiträge: 1400
Registriert: 09.02.2016, 19:58
Wohnort: 56xxx
Hat sich bedankt: 199 Mal
Danksagung erhalten: 151 Mal
Kontaktdaten:

Re: Bünde Abrichten = Quatsch??!

#27

Beitrag von zappl » 19.03.2018, 22:15

bea hat geschrieben:
17.03.2018, 10:44
Soweit ich weiß, gibt es da einen Trick: beim Abrichten den TR ein ganz kleines bisschen anspannen. Dann baust Du das Relief ins Profil ein.
Das wäre noch eine Option. Aber solange es noch so passt werde ich nichts dran machen... warten wir mal den nächsten Jahreszeitenwechsel ab. Daumendrücken!
Gruß, Sebastian
#1 #2 #3 #4

Antworten

Zurück zu „Auf- und Zusammenbau“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast