Tenorukulele Nr. 2

Sonstige Saiteninstrumente wie Ukulelen, Mandolinen ... auch elektrische

Moderator: jhg

Antworten
Benutzeravatar
glambfmbasdler
Ober-Fräser
Beiträge: 634
Registriert: 04.05.2018, 18:03
Wohnort: Röttenbach
Hat sich bedankt: 267 Mal
Danksagung erhalten: 121 Mal
Kontaktdaten:

Tenorukulele Nr. 2

#1

Beitrag von glambfmbasdler » 19.08.2019, 12:20

Ich hab seit einigen Tagen wieder mal eine Ukulele auf der Werkbank.
Der Baubericht als Guugl-Präsentation Tag 1 - 8 ist hier.
Grüße
Edi

Letzte Bauberichte: Harp Guitar, Tenorukulele
Letztes fertiges Instrument: 00 Steelstring, Travel-Picker
Meine gesammelten Werke: Der Glambfmbasdler

Benutzeravatar
glambfmbasdler
Ober-Fräser
Beiträge: 634
Registriert: 04.05.2018, 18:03
Wohnort: Röttenbach
Hat sich bedankt: 267 Mal
Danksagung erhalten: 121 Mal
Kontaktdaten:

Re: Tenorukulele Nr. 2

#2

Beitrag von glambfmbasdler » 19.08.2019, 19:05

Hier kommt Tag 9
Grüße
Edi

Letzte Bauberichte: Harp Guitar, Tenorukulele
Letztes fertiges Instrument: 00 Steelstring, Travel-Picker
Meine gesammelten Werke: Der Glambfmbasdler

Benutzeravatar
glambfmbasdler
Ober-Fräser
Beiträge: 634
Registriert: 04.05.2018, 18:03
Wohnort: Röttenbach
Hat sich bedankt: 267 Mal
Danksagung erhalten: 121 Mal
Kontaktdaten:

Re: Tenorukulele Nr. 2

#3

Beitrag von glambfmbasdler » 20.08.2019, 22:19

Hier kommt Tag 10
Grüße
Edi

Letzte Bauberichte: Harp Guitar, Tenorukulele
Letztes fertiges Instrument: 00 Steelstring, Travel-Picker
Meine gesammelten Werke: Der Glambfmbasdler

Benutzeravatar
100WChris
Halsbauer
Beiträge: 376
Registriert: 24.02.2015, 10:44
Hat sich bedankt: 55 Mal
Danksagung erhalten: 129 Mal

Re: Tenorukulele Nr. 2

#4

Beitrag von 100WChris » 20.08.2019, 22:28

(clap3)
…wie immer: großes Kino :D
Grüße
Chris
beste Grüße
Chris

Benutzeravatar
Kellermann
Bodyshaper
Beiträge: 272
Registriert: 06.07.2016, 22:35
Hat sich bedankt: 16 Mal
Danksagung erhalten: 29 Mal

Re: Tenorukulele Nr. 2

#5

Beitrag von Kellermann » 21.08.2019, 15:08

Es entsteht wieder ein sehr schönes Instrument!
Welche Lösung ist vorgesehen, um im Schalloch das Auge des Walfisches zu positionieren :lol: :lol: ?

Viele Grüße
Kellermann

Benutzeravatar
glambfmbasdler
Ober-Fräser
Beiträge: 634
Registriert: 04.05.2018, 18:03
Wohnort: Röttenbach
Hat sich bedankt: 267 Mal
Danksagung erhalten: 121 Mal
Kontaktdaten:

Re: Tenorukulele Nr. 2

#6

Beitrag von glambfmbasdler » 21.08.2019, 15:43

Kellermann hat geschrieben:
21.08.2019, 15:08
Welche Lösung ist vorgesehen, um im Schalloch das Auge des Walfisches zu positionieren :lol: :lol: ?
Da werd ich auf die altbewährten Siemens Lufthaken zurückgreifen. ;)
Grüße
Edi

Letzte Bauberichte: Harp Guitar, Tenorukulele
Letztes fertiges Instrument: 00 Steelstring, Travel-Picker
Meine gesammelten Werke: Der Glambfmbasdler

Benutzeravatar
bea
GBB.de-Inventar
Beiträge: 5691
Registriert: 06.05.2011, 11:28
Hat sich bedankt: 115 Mal
Danksagung erhalten: 271 Mal

Re: Tenorukulele Nr. 2

#7

Beitrag von bea » 21.08.2019, 15:56

Sehr schade finde ich, dass wir jetzt auf der großen Datengurgel angemeldet sein müssen, um die Dokumentation zu sehen. Bzw dieser Daten geben müssen auch wenn wir nicht angemeldet sind.
LG

Beate

Benutzeravatar
glambfmbasdler
Ober-Fräser
Beiträge: 634
Registriert: 04.05.2018, 18:03
Wohnort: Röttenbach
Hat sich bedankt: 267 Mal
Danksagung erhalten: 121 Mal
Kontaktdaten:

Re: Tenorukulele Nr. 2

#8

Beitrag von glambfmbasdler » 21.08.2019, 19:23

bea hat geschrieben:
21.08.2019, 15:56
Sehr schade finde ich, dass wir jetzt auf der großen Datengurgel angemeldet sein müssen, um die Dokumentation zu sehen. Bzw dieser Daten geben müssen auch wenn wir nicht angemeldet sind.
Man muss nicht bei Guugl angemeldet sein, um die Präsentation zu sehen.
Und das ist eben eine attraktive Möglichkeit, eine Doku einmal zu erstellen und mehrfach zu posten.
Grüße
Edi

Letzte Bauberichte: Harp Guitar, Tenorukulele
Letztes fertiges Instrument: 00 Steelstring, Travel-Picker
Meine gesammelten Werke: Der Glambfmbasdler

Benutzeravatar
glambfmbasdler
Ober-Fräser
Beiträge: 634
Registriert: 04.05.2018, 18:03
Wohnort: Röttenbach
Hat sich bedankt: 267 Mal
Danksagung erhalten: 121 Mal
Kontaktdaten:

Re: Tenorukulele Nr. 2

#9

Beitrag von glambfmbasdler » 21.08.2019, 19:25

Es folgt Tag 11
Grüße
Edi

Letzte Bauberichte: Harp Guitar, Tenorukulele
Letztes fertiges Instrument: 00 Steelstring, Travel-Picker
Meine gesammelten Werke: Der Glambfmbasdler

Benutzeravatar
bea
GBB.de-Inventar
Beiträge: 5691
Registriert: 06.05.2011, 11:28
Hat sich bedankt: 115 Mal
Danksagung erhalten: 271 Mal

Re: Tenorukulele Nr. 2

#10

Beitrag von bea » 21.08.2019, 23:11

glambfmbasdler hat geschrieben:
21.08.2019, 19:23
Man muss nicht bei Guugl angemeldet sein, um die Präsentation zu sehen.
Und das ist eben eine attraktive Möglichkeit, eine Doku einmal zu erstellen und mehrfach zu posten.
[/quote]
Auch wenn man nicht angemeldet ist, liefert man der Gurgel Daten. Und klar, es wird mit Bequemlichkeit gelockt.

In diesem Forum ist es übrigens Politik, dass man die Bilder auch unangemeldet sieht. Kann man ebenfalls zum Mehrfachposten nutzen.
LG

Beate

Benutzeravatar
glambfmbasdler
Ober-Fräser
Beiträge: 634
Registriert: 04.05.2018, 18:03
Wohnort: Röttenbach
Hat sich bedankt: 267 Mal
Danksagung erhalten: 121 Mal
Kontaktdaten:

Re: Tenorukulele Nr. 2

#11

Beitrag von glambfmbasdler » 22.08.2019, 11:28

Mit dieser kurzen Stellungnahme möchte ich mich auch gleich wieder aus der hier aufkeimenden OFFTOPIC-Grundsatzdiskussion über die Nutzung von Google-Diensten verabschieden.
bea hat geschrieben:
21.08.2019, 23:11
Auch wenn man nicht angemeldet ist, liefert man der Gurgel Daten.
Ja - dann weiß Gurgel wann sich welche IP-Adresse mit welcher Bildschirmauflösung für eine Präsentation über Instrumentenbau interessiert hat. Wer dabei mehr Risiko als Nutzen sieht (was ich jedem zugestehe), der darf aber auch Youtube oder andere Guugl-Dienste wie Maps oder Earth weder aktiv noch passiv nutzen und müsste erst recht sein Android-Tablet und -Händi abfackeln (und ist auch nicht verpflichtet den Link zur Präsentation anzuklicken ;)).

Tut mir leid, wenn sich nicht jeder damit anfreunden kann, aber für diesen Thread (der eh nicht mehr viel länger wird) habe ich nun mal diese Technik gewählt.
Grüße
Edi

Letzte Bauberichte: Harp Guitar, Tenorukulele
Letztes fertiges Instrument: 00 Steelstring, Travel-Picker
Meine gesammelten Werke: Der Glambfmbasdler

Benutzeravatar
thoto
Zargenbieger
Beiträge: 2343
Registriert: 09.10.2013, 12:33
Wohnort: Braunschweig / Niedersachsen
Hat sich bedankt: 241 Mal
Danksagung erhalten: 207 Mal
Kontaktdaten:

Re: Tenorukulele Nr. 2

#12

Beitrag von thoto » 22.08.2019, 12:16

Schön gesagt!

Benutzeravatar
glambfmbasdler
Ober-Fräser
Beiträge: 634
Registriert: 04.05.2018, 18:03
Wohnort: Röttenbach
Hat sich bedankt: 267 Mal
Danksagung erhalten: 121 Mal
Kontaktdaten:

Re: Tenorukulele Nr. 2

#13

Beitrag von glambfmbasdler » 23.08.2019, 14:43

Grüße
Edi

Letzte Bauberichte: Harp Guitar, Tenorukulele
Letztes fertiges Instrument: 00 Steelstring, Travel-Picker
Meine gesammelten Werke: Der Glambfmbasdler

Antworten

Zurück zu „Sonstige Saiteninstrumente“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast