Die Suche ergab 10219 Treffer

von capricky
17.01.2020, 11:07
Forum: Guitartalk, Basstalk, Amp- und Effektetalk
Thema: Benötige Kauftipp für Konzertgitarre
Antworten: 8
Zugriffe: 379

Re: Benötige Kauftipp für Konzertgitarre

Gibt es für die Saitenlage bei Konzertgitarren auch gute Pi-mal-Daumen-Regeln zur Erreichung des Maximums unmittelbar vor dem Schnarren, bzw. für eine gute mittelmäßige Saitenlage, die dann auch stärkere Anschläge erlaubt? Vielleicht 3-5 mm Abstand zum 12. Bund? (think) Die Pi mal Daumenregel ist: ...
von capricky
17.01.2020, 08:52
Forum: Guitartalk, Basstalk, Amp- und Effektetalk
Thema: Benötige Kauftipp für Konzertgitarre
Antworten: 8
Zugriffe: 379

Re: Benötige Kauftipp für Konzertgitarre

Gerhard hat geschrieben:
17.01.2020, 08:45


Sehr oft sind auch die Bundenden zu scharf und müssen ein wenig nachbearbeitet werden.
Leider ein Phänomen, das sich inzwischen regelmäßig bis in die 1000,-€ Klasse fortsetzt... :cry:

capricky
von capricky
16.01.2020, 20:54
Forum: Guitartalk, Basstalk, Amp- und Effektetalk
Thema: Benötige Kauftipp für Konzertgitarre
Antworten: 8
Zugriffe: 379

Re: Benötige Kauftipp für Konzertgitarre

vrooom hat geschrieben:
16.01.2020, 20:30
Was für handwerkliche Zuwendung kann denn da so auftauchen?
Klassische Tieferlegung der Saiten, an Sattel und Stegeinlage! 8)

capricky
von capricky
16.01.2020, 09:42
Forum: Guitartalk, Basstalk, Amp- und Effektetalk
Thema: Benötige Kauftipp für Konzertgitarre
Antworten: 8
Zugriffe: 379

Re: Benötige Kauftipp für Konzertgitarre

Es gibt erstaunlich gut klingende und gut bespielbare (nach etwas handwerklicher Zuwendung) Gitarren im Preissegment um 150,-€. Ich kann das aber an keinem Markennamen oder Hersteller festmachen, die Qualitätsstreuung ist breit, zwischen Top und Flop. Das heißt - man muss die Gitarre im Laden auspro...
von capricky
15.01.2020, 13:48
Forum: Restaurieren und Reparieren
Thema: Erlewine Neck Jig nützlich oder Voodoo
Antworten: 33
Zugriffe: 4070

Re: Erlewine Neck Jig nützlich oder Voodoo

So ein Teil ist für Serwitztechniker wie mich ideal. Verstehe gar nicht, warum ich nicht selbst mal darauf gekommen bin. Ich gewinne, bzw. spare damit Zeit, einen einzelnen aus der Reihe tanzenden Bund bequem nachzuarbeiten. Das habe ich bisher immer mit einem kleineren Holzklotz gemacht, dazu müsse...
von capricky
15.01.2020, 10:28
Forum: Amp-/Effektgerätebau
Thema: Trace Acoustic TA 50 R vergrößern.
Antworten: 1
Zugriffe: 256

Re: Trace Acoustic TA 50 R vergrößern.

Na "pupsfrei" kannst du auch mit den vorhandenen Lautsprechern in einem neuen Gehäuse arbeiten, oder willst du ein größeres Auditorium beglücken? (wg. größeren Lautsprechern und class-d Endstufen?) capricky edit: wobei.... wenn ich recht überlege und nur das "Pupsen" das Problem ist, dann mach auf d...
von capricky
15.01.2020, 10:02
Forum: Restaurieren und Reparieren
Thema: Erlewine Neck Jig nützlich oder Voodoo
Antworten: 33
Zugriffe: 4070

Re: Erlewine Neck Jig nützlich oder Voodoo

Manfred hat geschrieben:
14.01.2020, 22:12
Besteht das T-Material aus Aluminium oder aus Federstahl?

Manfred
Das dürfte zweifellos Aluminium sein. Die Profile sollten in jedem Baumarkt erhältlich sein.
Das wird mit Sicherheit mein nächstes "Projekt" und in den nächsten Tagen realisiert. 8)

capricky
von capricky
12.01.2020, 13:28
Forum: Restaurieren und Reparieren
Thema: Erlewine Neck Jig nützlich oder Voodoo
Antworten: 33
Zugriffe: 4070

Re: Erlewine Neck Jig nützlich oder Voodoo

Da gibt es auch noch diesen Katana Fret Lever, https://rectifymaster.com/index.php?option=com_content&view=article&id=84&Itemid=98 da habe ich schon Lob vom Gitarrenbauer persönlich gehört. Den halte ich eher für problematisch bis "schädlich"... ...aber ich hab da den "Buzz Killer" entndeckt, der i...
von capricky
12.01.2020, 10:14
Forum: Setup
Thema: Sattelkompensation Klassik Gitarre
Antworten: 22
Zugriffe: 1310

Re: Sattelkompensation Klassik Gitarre

Ich hab noch eine Frage zu diesem Thema: Ich hab jetzt gelesen, dass es auch Leute gibt, die die Bund-Positionen kompensieren, zB hier: http://schrammguitars.com/intonation.html Hat das schon jemand mal gemacht? Ich versuche mir gerade zusammenzureimen, warum man das machen sollte… Das macht man au...
von capricky
09.01.2020, 12:11
Forum: elektrische Maschinen
Thema: Bohrmaschien ohne Schlagwerk
Antworten: 37
Zugriffe: 5474

Re: Bohrmaschien ohne Schlagwerk

Und die aktuelle Narex EV 13 F-H3 gleicht den alten Protool-Maschinen (von der Farbgebung und der höheren Leistung mal abgesehen) fast bis aufs Haar. Ich habe mir jetzt die EV 13 E-2H3 geholt. 650Watt, Zweigang-Getriebe, Röhm-Bohrfutter serienmäßig, laut Datenblatt im 1. Gang bis 45Nm Drehmoment. K...
von capricky
09.01.2020, 11:40
Forum: elektrische Maschinen
Thema: Bohrmaschien ohne Schlagwerk
Antworten: 37
Zugriffe: 5474

Re: Bohrmaschien ohne Schlagwerk

Ein wichtiges Kriterium für den Kauf einer Handbohrmaschine zur Verwendung im Bohrständer sollte neben geringem radialem Spiel der Bohrfutterwelle vor allem auch geringstes axiales Spiel sein. Das war bei allen von mir getesteten Handbohrmaschinen das Alleinstellungsmerkmal einer Protool ohne Schlag...
von capricky
08.01.2020, 14:00
Forum: Bauthreads E-Gitarre
Thema: #3 Flexable
Antworten: 263
Zugriffe: 31617

Re: #3 Flexable

Sehe ich da eine Gitarrenmechanik mit Messingzahnrad am Trussrod? :shock: Das ist aber betreffs der Belastbarkeit sehr optimistisch. In meiner langjährigen und inzwischen "ehrenamtlichen" Tätigkeit als Gitarrentechniker ist Zahnverlust an Konzertgitarrenmechaniken mit eine der häufigsten und "spanne...
von capricky
08.01.2020, 11:09
Forum: Suche/Biete
Thema: Biete 2x Epiphone Humbucker
Antworten: 1
Zugriffe: 221

Biete 2x Epiphone Humbucker

Die Pickups stehen aus Glaubensgründen zum Verkauf. Der Besitzer glaubte, sie wären defekt, waren sie aber nicht, sondern das Volumepoti! 8) Nun hatte er sich neue (goldene) Epiphone Humbucker gekauft, sich von mir einbauen lassen und mich nun gebeten sie für ihn zu verkaufen. Ich finde 25,-€ sind e...
von capricky
06.01.2020, 13:39
Forum: E-Gitarre
Thema: Kurze Frage kurze Antwort Thread
Antworten: 3192
Zugriffe: 497671

Re: Kurze Frage kurze Antwort Thread

Hallo, Da möchte ich mich mit einer Frage dazu anschließen. Das Reizende an dieser Art von Leimen, zumindest von Knochenleim, ist auch die Fähigkeit Hölzer beim Erstarren zusammenzuziehen. Sozusagen eine natürliche Pressung zu erzeugen. Ist das bei Fischleim auch so? Dann wären die Verarbeitungseig...
von capricky
06.01.2020, 13:35
Forum: E-Gitarre
Thema: Kurze Frage kurze Antwort Thread
Antworten: 3192
Zugriffe: 497671

Re: Kurze Frage kurze Antwort Thread

Hallo, eine Frage an capricky: Wofür benutzt Du was anderes als Fischleim? Hintergrund: Seit 30 Jahren nehme ich Ponal Express für die meisten Verbindungen beim E-Gitarrenbau. Ansonsten bei passenden Arbeiten auch 2-Komponenten oder Sekundenkleber. Aber deine Beschreibung macht mir Lust, umzusteige...
von capricky
06.01.2020, 12:21
Forum: Bauthreads E-Gitarre
Thema: #3 Flexable
Antworten: 263
Zugriffe: 31617

Re: #3 Flexable

Für ein kleine Story ist hier vielleicht noch Platz? 8) Eine der merkwürdigsten Geschichten in meinem Leben..., hat auch mit einem "Kleinteileverlust" zu tun: Ich habe in meinem Keller einen kleinen Druckluftkompressor zu Reinigungszwecken zerlegt, dazu musste auch ein Sprengring/Seegerring von eine...
von capricky
05.01.2020, 10:45
Forum: Bauthreads E-Gitarre
Thema: #3 Flexable
Antworten: 263
Zugriffe: 31617

Re: #3 Flexable

Poldi hat geschrieben:
05.01.2020, 10:21

... Viel Glück bei der Suche.
Ist schon gefunden! Er konnte aber wie immer nichts alleine, brauchte wieder Hilfe... 8) ;)

capricky
von capricky
04.01.2020, 11:43
Forum: Setup
Thema: Sattelkompensation Klassik Gitarre
Antworten: 22
Zugriffe: 1310

Re: Sattelkompensation Klassik Gitarre

Hallo Jörg, "klassicher" Standard sind Mensur + 2mm (ohne Sattelkompensation). Ich glaube, das ist ein bißchen zu optimistisch, 1mm den Sattel nach "Süden" reicht erstmal. Bei einer Klassikgitarre hat man damit auf jeden Fall schon fünf Saiten gut versorgt. Bei der ist ja die G-Saite allein meist d...
von capricky
03.01.2020, 23:53
Forum: E-Gitarre
Thema: Kurze Frage kurze Antwort Thread
Antworten: 3192
Zugriffe: 497671

Re: Kurze Frage kurze Antwort Thread

https://www.ebay.de/itm/Fischleim-Tischler-Holzleim-Leim-Furnierleim-7-100g-Knochenleim-Kaltleim-Kleber/331706534514?hash=item4d3b400a72:m:mJoAogbEAuHp4p3VCiAYQlg&var=540821253265 Hier mal die Beschreibung lesen! (Kaufen kann man den Fischleim natürlich da auch, ist deutlich preiswerter, als in der ...
von capricky
03.01.2020, 20:54
Forum: E-Gitarre
Thema: Kurze Frage kurze Antwort Thread
Antworten: 3192
Zugriffe: 497671

Re: Kurze Frage kurze Antwort Thread

Nimm Fischleim, den kannst du kalt verarbeiten, der wird auch nicht so spröde wie Knochenleim und die Klebkaft ist für alle Zwecke im Gitarrenbau mehr als ausreichend.
Für mich ist das DER Universalleim mit angenehmsten Verarbeitungseingenschaften.

capricky
von capricky
03.01.2020, 15:56
Forum: Offtopic
Thema: Interessante MuVis
Antworten: 1318
Zugriffe: 323223

Re: Interessante MuVis

Pfffffhhh... ist doch leicht, mit nem Jazz Chorus! 8)

capricky
von capricky
03.01.2020, 15:29
Forum: Bauthreads E-Gitarre
Thema: #3 Flexable
Antworten: 263
Zugriffe: 31617

Re: #3 Flexable

micha70 hat geschrieben:
03.01.2020, 15:13
Ich glaube in die Falle sind schon mehrere getappt.

LG
Micha
Das st keine Falle, das ist eine Marginale! ;)

capricky
von capricky
02.01.2020, 21:13
Forum: Setup
Thema: Sattelkompensation (aus: Mein erster Halsbruch!)
Antworten: 239
Zugriffe: 82993

Re: Sattelkompensation (aus: Mein erster Halsbruch!)

Stratitis hat geschrieben:
02.01.2020, 12:52
capricky hat geschrieben:
02.01.2020, 10:21
Die Stegeinlage blieb unverändert!
War es so eine (B-Saite verlängert, Rest liegt auf einer Geraden)?
Nöö, das ist ja eine Stegeinlage für Westerngitarren, "meine" Yamaha war eine klassische Gitarre!

capricky
von capricky
02.01.2020, 10:21
Forum: Setup
Thema: Sattelkompensation (aus: Mein erster Halsbruch!)
Antworten: 239
Zugriffe: 82993

Re: Sattelkompensation (aus: Mein erster Halsbruch!)

Danke, Capricky. Und wie sieht die Stegeinlage aus? Die Stegeinlage blieb unverändert! Das war eine neue Yamaha, der ~800,-€ Klasse. Der potentielle Kunde (ein Gitarrenlehrer) hatte geäußert, dass er die Gitarre ja kaufen würde, wenn sie nicht dieses Intonationsproblem (hauptsächlich mit der G-Sait...
von capricky
01.01.2020, 23:44
Forum: Setup
Thema: Sattelkompensation (aus: Mein erster Halsbruch!)
Antworten: 239
Zugriffe: 82993

Re: Sattelkompensation (aus: Mein erster Halsbruch!)

Stratitis hat geschrieben:
22.11.2019, 18:59
Sah das dann ungefähr so aus?
So sieht das bei mir aus. Etwas unscharf zu erkennen, nah dran an deinem Beispiel.
capricky

Zur erweiterten Suche