Die Suche ergab 1289 Treffer

von DoppelM
20.05.2019, 00:34
Forum: Kategorie Recycling
Thema: [Recycling] Offset Thinline Bariton
Antworten: 95
Zugriffe: 5595

Re: [Recycling] Offset Thinline Bariton

Zwischendurch mal ein paar Grundsätzliche Gedanken: Bridge und Saitenhalter / Tremolo. Meine Ursprüngliche Planung war ja eine Gretsch style Alu-Einteiler Brücke mit Ebenholz Unterteil und eine selbstgebauten Ebenholz Saitenhalter zu nehmen. Allerdings fallen mir andere als Optische Gründe dafür irg...
von DoppelM
19.05.2019, 23:13
Forum: Kategorie Recycling
Thema: [Recycling] Offset Thinline Bariton
Antworten: 95
Zugriffe: 5595

Re: [Recycling] Offset Thinline Bariton

Ich habe mich dann jetzt doch fürs Aceton entschieden, da ich mit rauschleifen von Sekundenkleber in dem Holz schon schlechte Erfahrungen gemacht habe - er zieht einfach zu tief ein. Aceton hatte jedoch den Nachteil, dass die dünnen Lagen brüchig wurden - besonders die äußerste - was besonders am ob...
von DoppelM
19.05.2019, 21:54
Forum: Kategorie Elektrische Saiteninstrumente
Thema: [Elektrisch] Eigendesign Gitarre "Burned-Gibson-Crack"
Antworten: 25
Zugriffe: 684

Re: [Elektrisch] Eigendesign Gitarre "Burned-Gibson-Crack"

ganz gute Geschwindigkeit die du hier vorlegst...
von DoppelM
16.05.2019, 22:39
Forum: E-Gitarre
Thema: Kurze Frage kurze Antwort Thread
Antworten: 2972
Zugriffe: 394178

Re: Kurze Frage kurze Antwort Thread

Guten Abend! Ich suche Mechaniken, 6 in Line rechts, locking und in schwarz. Als Set scheint es nur die Kluson Lockheads zu geben. Oder Schaller uns Sprezl einzeln. Kennt jemand eine Alternative unter 100€ pro Set mit dem Klemmrad? https://www.guitarfetish.com/Now-STAGGERED-Locking-Gotoh-Style-tune...
von DoppelM
16.05.2019, 18:27
Forum: Restaurieren und Reparieren
Thema: Restauration einer Höfner Galaxy
Antworten: 31
Zugriffe: 4245

Re: Restauration einer Höfner Galaxy

Jau, staple sind die richtigen für ne galaxie
von DoppelM
16.05.2019, 14:21
Forum: Restaurieren und Reparieren
Thema: Restauration einer Höfner Galaxy
Antworten: 31
Zugriffe: 4245

Re: Restauration einer Höfner Galaxy

Aber auch nicht besser.
von DoppelM
15.05.2019, 08:23
Forum: Restaurieren und Reparieren
Thema: Restauration einer Höfner Galaxy
Antworten: 31
Zugriffe: 4245

Re: Restauration einer Höfner Galaxy

- es gibt auf Ebay manchmal fertig gewickelte neue Höfner spulen
- David Barfuss wickelt dir den günstig neu im selben gehäuse
- es gibt wohl auch günstige Höfner kopien online
- der Duesenberg little toaster passt vom Format her ebenfalls.
von DoppelM
14.05.2019, 09:47
Forum: Restaurieren und Reparieren
Thema: Nirvana Transparent Black Satin - aber wie?
Antworten: 10
Zugriffe: 445

Re: Nirvana Transparent Black Satin - aber wie?

Für mich sieht das so aus als ob da nicht das Finish transparent ist, sondern das Holz (Esche?) so gebürstet ist, dass die Poren (besonders ums Winterholz) betont werden.
von DoppelM
11.05.2019, 17:19
Forum: Kategorie Recycling
Thema: [Recycling] Offset Thinline Bariton
Antworten: 95
Zugriffe: 5595

Re: [Recycling] Offset Thinline Bariton

Vor ersterem hatte ich auch angst. Habe mir jetzt mal Gel-Sekundenkleber besorgt gegen letzteres und experimentiere vorher noch mit Modellbaukleber im Pinselfläschchen.
von DoppelM
11.05.2019, 16:29
Forum: Kategorie Elektrische Saiteninstrumente
Thema: Strass
Antworten: 41
Zugriffe: 2016

Re: Strass

Ahorn!
von DoppelM
11.05.2019, 16:27
Forum: Kategorie Recycling
Thema: [Recycling] Offset Thinline Bariton
Antworten: 95
Zugriffe: 5595

Re: [Recycling] Offset Thinline Bariton

Poldi hat geschrieben:
11.05.2019, 16:02
Aus welchem Material ist das Bindung?
ABS. Das Standard Weiss Schwarz Weiss von Rall.
von DoppelM
11.05.2019, 14:51
Forum: Kategorie Recycling
Thema: [Recycling] Offset Thinline Bariton
Antworten: 95
Zugriffe: 5595

Re: [Recycling] Offset Thinline Bariton

Die Sonne auf dem Balkon wurde genutzt um das Deckenshaping zu machen. Mit Schweifhobel geht das sehr schnell, nur die dauernd wechselnde Faserrichtung ist nervig. Die letzte Feinarbeit erfolgt nach dem Binding, da das ja die Fase übernehmen muss. IMG_1340.JPG IMG_6792.JPG IMG_2529.JPG IMG_3500.JPG ...
von DoppelM
11.05.2019, 14:44
Forum: E-Gitarre
Thema: Kurze Frage kurze Antwort Thread
Antworten: 2972
Zugriffe: 394178

Re: Kurze Frage kurze Antwort Thread

Hallo liebe alle. Mein erstes dreistreifiges Binding steht mir bevor, da hab ich drei Fragen: - Womit klebt ihr sowas? Sekundenkleber, Ruderer-Kleber oder Aceton? Bindingpampe macht ja wenig Sinn da Weiss-Schwarz-Weiss? - Ich nehme an man klebt alle drei Streifen gleichzeitig und hat dadurch dreifac...
von DoppelM
10.05.2019, 19:49
Forum: Galerie
Thema: HR's Nr. 9: MJs-FP
Antworten: 9
Zugriffe: 521

Re: HR's Nr. 9: MJs-FP

Echt hübsch! Ich mag die Kopfplatteneinlagen, wirken irgendwie eigenständig aber klassisch.
von DoppelM
10.05.2019, 15:08
Forum: Kategorie Elektrische Saiteninstrumente
Thema: [Elektrisch, Gitarre] 008 Poldi´s Gitarre
Antworten: 44
Zugriffe: 2326

Re: [Elektrisch, Gitarre] 008 Poldi´s Gitarre

Ich kann dir sagen warum du Pickup und Halsfräsung noch nicht gemacht hast. aus den selben Gründen wie ich: - In der Halsfräsung hättest du sind allerlei Unfallrisiken beim Shapen - Die Halstasche wird eh nach Bundposition im Übergang positioniert und dann mit Dachlattenmethode gemacht. Da ist der E...
von DoppelM
08.05.2019, 11:18
Forum: Kategorie Elektrische Saiteninstrumente
Thema: [Elektrisch, Gitarre] 008 Poldi´s Gitarre
Antworten: 44
Zugriffe: 2326

Re: [Elektrisch, Gitarre] 008 Poldi´s Gitarre

Gehst du mit dem Fräser dann gleich über die komplette Korpushöhe oder machst du das in kleinen Schritten?

Hintergrund: Suche immer noch den Trick nicht drölfzig stunden lang kleine Ausrisse oder linien vom Fräsen aus der Zarge schleifen zu müssen..
von DoppelM
07.05.2019, 23:56
Forum: Kategorie Akustische Saiteninstrumente
Thema: [Akustisch] Konzertgitarre aus Recyclingholz
Antworten: 119
Zugriffe: 9059

Re: Halbzeit

Sven2 hat geschrieben:
06.05.2019, 20:12

Als Holzschutz habe ich erst mal eine Lage Schellack aufgetragen, vor allem als Schutz für das Ausfräsen der Ränder. Das Walnussholz hat die Gelegenheit direkt genutzt, um mal richtig anzugeben...
Reinstes Poserholz, totaaaaal unsympathisch ;)
von DoppelM
07.05.2019, 23:54
Forum: Kategorie Kopie
Thema: [Kopie] or not to copy - Nummer 22 - ES330
Antworten: 167
Zugriffe: 9702

Re: [Kopie] or not to copy - Nummer 22 - ES330

bea hat geschrieben:
07.05.2019, 22:21
Mir fällt da gerade noch Pelham Blue ein.
eine der schönsten Gitarrenfarben wo jibbet.
von DoppelM
07.05.2019, 23:48
Forum: Kategorie Recycling
Thema: [Recycling] Offset Thinline Bariton
Antworten: 95
Zugriffe: 5595

Re: [Recycling] Offset Thinline Bariton

So, in den letzten 3 Wochen geschah abgesehen von sehr viel Urlaub: - Decke neu aufgeleimt IMG_6853 2.JPG IMG_5549.JPG - Rückseite verrundet IMG_6283.JPG - Binding Kanal und Fase gefräst IMG_0272.JPG IMG_9271.JPG IMG_8932.JPG - Trussrod Zugang gefräst und gebohrt (vor dem Aufleimen des GB) IMG_0524....
von DoppelM
05.05.2019, 23:45
Forum: Kategorie Elektrische Saiteninstrumente
Thema: [Elektrisch] Eigendesign Bass, angelehnt an "F" #2
Antworten: 17
Zugriffe: 564

Re: [Elektrisch] Eigendesign Bass, angelehnt an "F" #2

Niko1909 hat geschrieben:
05.05.2019, 19:30
Es gibt zwei Sets. Ein billiges und ein teures. Rate welches ich habe. :)
Meinst du du mit „Billiges“ das kleine für den Dremel? Das hab ich auch und bin sehr zufrieden.
von DoppelM
28.04.2019, 23:51
Forum: Bauthreads E-Bässe
Thema: Primavera ...
Antworten: 99
Zugriffe: 6789

Re: Primavera ...

a)
von DoppelM
28.04.2019, 23:49
Forum: Kategorie Elektrische Saiteninstrumente
Thema: [Elektrisch] Eigendesign Gitarre "Burned-Gibson-Crack"
Antworten: 25
Zugriffe: 684

Re: [Elektrisch] Eigendesign Gitarre "Burned-Gibson-Crack"

Das empfiehlt Ben von Crimson ausdrücklich nicht. Die Gefahr dass sich da was verzieht sei zu groß sagt er.
von DoppelM
28.04.2019, 09:20
Forum: Kategorie Elektrische Saiteninstrumente
Thema: [Elektrisch] Eigendesign Gitarre "Burned-Gibson-Crack"
Antworten: 25
Zugriffe: 684

Re: [Elektrisch] Eigendesign Gitarre "Burned-Gibson-Crack"

Crimson macht ja sowohl das ankokeln als auch die Raw-Serie mit den „Fehlern“ im Holz. Ich weiss aber nicht wie sinnvoll es ist beides zu kombinieren - da könnte das eine von anderen ablenken. Würde einfach nur Ölen wenn du die Baumkante erhältst.

Zur erweiterten Suche